Telefon 07021 - 8609859   |   info@bohnauzwerge.de   |   Bohnauhaus, Tannenbergstr. 91, 73230 Kirchheim unter Teck
 

Herzlich Willkommen bei den Bohnauzwergen

Ihr seid herzlich eingeladen euch umzuschauen und unsere kleine, feine Kindergruppe kennen zu lernen!

 


Über uns

Die Kindergruppe Bohnauzwerge e.V. ist vor vielen Jahren aus einer Elterninitiative hervorgegangen.

Der Verein besteht aus ordentlichen Mitgliedern und Fördermitgliedern. Die ordentliche Mitgliedschaft bezeiht sich auf Mitglieder des Vereins mit Kindern in der Kindergruppe. Die Fördermitgliedschaft betrifft Eltern, die zwar keine eigenen Kinder in der Kindergruppe haben, den Zweck und Ziel des Vereins jedoch fördern möchten.

Als Fördermitglied können Sie durch Ihr Engagement und/ oder finanziell den Verein unterstützen.

Der Vorstand des Vereins besteht aus dem 1. Vorsitzenden, dem stellvertretenden Vorsitzenden, dem Schriftführer und dem Kassierer. Diese Ämter werden von Eltern besetzt.

Unser Gruppenraum ist sehr großzügig und freundlich eingerichtet, so dass die Kinder sich wohlfühlen und geeignetes Spielmaterial vorfinden.

Es gibt eine gemütliche Leseecke, eine große Bauecke sowie eine schöne Puppenecke mit Spielküche, die zum kreativen Freiladen anregen. Altersgerechte Tische und Stühle laden zum Basteln, Malen, Kleben und Kneten ein. Dem Jahresverlauf folgend ist die Dekoration fantasievoll von den Kindern gestaltet.

Hinter dem Bohnauhaus steht uns noch ein großer Außenbereich zur Verfügung. Neben einer großen Spielwiese gibt es einen Kletterhügel, ein Spielhaus, eine Rutsche und einen riesigen Sandkasten.



Unsere Ziele

  • Wir bieten Kindern im Vorkindergartenalter eine Spielmöglichkeit in einer Kleingruppe mit Gleichaltrigen.
  • Wir ermöglichen den Kindern eine erste behutsame Loslösung vom Elternhaus und erleichtern ihnen damit den Eintritt in den Kindergarten.
  • Wir fördern selbständiges Denken und Handeln der Kinder durch altersgerechte Spielangebote.
  • Wir begleiten die Kinder mit Festen, Basteln, Lieder und Geschichten durch das Jahr und die Jahreszeiten.
  • Wir schaffen Mama und Papa erste kleine Freiräume.